Wenn Sie von Ricarda Huch-Veranstaltungen in diesem Jahr Kenntnis haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an den Betreiber des Ricarda Huch-Portals.

Köln: ‚Ricarda Huch‘ im Vortrag „Als Deutschland Zwei wurde“

Referent: Hartmut Hautzel (Köln)
Zeit: Mittwoch, 14.November 2018, 16:00 Uhr
Ort: Säulensaal der Katholischen Hochschulgemeinde (Burse),
Berrenrather Str. 127, 50937 Köln ‎
Veranstalter: fgs – Verein zur Förderung des Gasthörer- und Seniorenstudium
an der Universität zu Köln

Erläuterung: Der Untertitel des Vortrags lautet: Zur Bedeutung des ersten Schriftstellerkongresses im kriegszerstörten Berlin 1947 – seine Gestalter und mehr.
In dem Vortrag beschreibt der Referent, wie Ricarda Huch als Alterspräsidentin neben vielen Mitwirkenden den Ersten Deutschen Schriftstellerkongress nach dem 2. Weltkrieg 1947 in Berlin leitet. Die Schwierigkeiten bei Vorbereitung und Durchführung dieser geschichtsträchtigen Veranstaltung, in der von den vier Besatzungsmächten verwalteten Hauptstadt kommen zur Sprache – genau so wie einige Persönlichkeiten, der Namen wir jetzt noch kennen oder die unverdientermaßen in Vergessenheit geraten sind.